AFRIKANISCHE KAFTANE

Allgemeine Informationen *Kaftane*

 

Unsere Kaftane sind Hauptbestandteil unserer afrikanischen Produkte und werden in unserem Nähprojekt *Shona Tosha* in Msumarini/Kenia genäht. Die Webkanten des Stoffes sind gleich die Aussenkanten des Kaftans und haben meist einen querverlaufenden schmalen Aufdruck.

Manche WaxPrint Stoffe haben durch den Verarbeitungsprozess eine glänzende Oberfläche und fühlen sich daher etwas steif an, dass sich aber dann durch das Waschen verliert

 

Die Kaftane haben einen einfachen geraden Schnitt, Bauchweite ist gleich Brustweite

Durch den diesen Schnitt ist es auch kein Problem, die Seitennähte entsprechend der eigenen Grösse beliebig abzuändern.
 

Aufgrund der Lichtverhältnisse bei der Produktfotografie und unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen kann es dazu kommen, dass die Farbe der Kaftane nicht authentisch wiedergegeben wird.

 

Sollten sich Aufkleber, Erdspuren (die Stoffe werden zum Trocknen auf den Erdboden gelegt), Kreidemarkierungen oder Appretur auf den Kaftanen finden, lassen sich diese durch das Waschen entfernen.

Da die afrikanischen Stoffe, auch Kleidung oder andere daraus hergestellte Artikel, durch das Waschen ausbluten können, waschen Sie diese bitte immer separat bei niedriger Waschtemperatur und geben Sie dem letzten Spülgang etwas Essig zu.

 

Für Vereine, Chöre oder sonstige Veranstaltungen haben wir immer wieder Kaftane im Angebot, welche vom Design gleich, aber von den Farben und Grössen unterschiedlich sind.

Bei Interesse oder Fragen senden Sie uns bitte eine e-mail an: help4msumarini@yahoo.de

Wir helfen Ihnen gerne weiter....☺....